Seminar Technische Hilfeleistung bei Pkw Unfällen

Die Anzahl schwerer Verkehrsunf√§lle, bei denen die Opfer durch die Feuerwehr befreit werden m√ľssen, stagniert auf hohem Niveau. Die Weiterentwicklung von Sicherheitseinrichtungen und neuer Werkstoffe in modernen Fahrzeugen erfordern im Rahmen der Technischen Hilfeleistung bei der Feuerwehr eine st√§ndige Aus- und Weiterbildung der Einsatzkr√§fte, um im Ernstfall m√∂gliche Gefahren richtig einsch√§tzen und entsprechend reagieren zu k√∂nnen.

Aus diesem Anlass fand am 18. April 2015 ein Seminar "Technische Hilfeleistung bei Pkw Unfällen“ in Dossenheim statt, das aus Theorie- und Praxiselementen bestand. Insgesamt 8 Teilnehmer fanden sich zu diesem Seminar in das Feuerwehrgerätehaus ein.

Mit Frank Bohm von der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen als Seminarleiter konnte ein namhafter Experte auf dem Gebiet der technischen Hilfeleistung gewonnen werden.

 

Am Vormittag stand zunächst eine theoretische Einweisung auf dem Programm. Neben verschiedenen Schnitt- und Rettungstechniken, wurden auch einsatztaktische Maßnahmen und Erstversorgung von verletzten Personen besprochen.

Im Praxisteil wurden diese neuen Vorgehensweisen trainiert. Mit insgesamt 3 Fahrzeugen wurden realistische Unfallsituationen aufgebaut. Die ‚ÄěOpfer‚Äú mussten aus komplizierten Lagen aus den Fahrzeugen nach den Einsatzphasen Sicherung, Erst√∂ffnung, Versorgungs- und Befreiungs√∂ffnung gerettet werden. Neue Rettungsmethoden konnten den Teilnehmern vermittelt und auch verfeinert werden.

Ein positives Fazit konnten alle Teilnehmer aus diesem Seminar ziehen. Es gab viel Neues zu hören, zu sehen und zu tun. Gewonnene Erkenntnisse werden nun im Rahmen der Standortausbildung an alle Kameraden weitergegeben und fließen in die Einsatztaktik der Feuerwehr Dossenheim ein.

Da die Technische Hilfeleistung heute im Bereich der Feuerwehr einen Gro√üteil der Eins√§tze ausmacht, wird bereits √ľber eine Fortsetzung einer solchen Veranstaltung im n√§chsten Jahr nachgedacht.

 

Wir m√∂chten uns bei allen Teilnehmern und Helfern f√ľr die tolle Zusammenarbeit bedanken.


Ihre Feuerwehr Dossenheim