ALLGEMEINES

Die Jugendfeuerwehr Dossenheim wurde am 21. Februar 1971 gegr√ľndet. Dass man bei uns was erleben kann, das bewiesen schon damals rund 21 M√§dchen und Jungen im Alter zwischen zehn und 18 Jahren, die dieser sinnvollen Freizeitgestaltung nachgingen. Unter dem damaligen Kommandant Theodor Berthold wurde den Jugendlichen durch Jugendwart Helmuth Weber und Jugendleiter Hermann Schr√∂der (heutiger Landesbranddirektor Baden-W√ľrttembergs) viele Dinge vermittelt. Es wurde u.a. der Umgang mit Feuerwehrtechnik und Feuerwehrfahrzeugen erlernt. Aber auch die sportlichen Aktivit√§ten kamen nicht zu kurz. So konnte man sich bei verschiedenen Wettk√§mpfen, das Erlernte mit anderen Gruppen aus Nah und Fern messen. Hier waren Teamgeist, Kameradschaft und Fairness gefragt. Auch bei Spiel und Sport war bei den Jugendfeuerwehren was los: ob Fu√üball, Volleyball oder Geschicklichkeits -und Denkspiele ...
So richtig abenteuerlich ging es bei den Zeltlagern zu, die in regelmäßigen Abständen stattfanden.

Auch heute hat sich der Grundgedanke der Jugendfeuerwehrarbeit wenig ver√§ndert. Die Jugendfeuerwehr ist haupts√§chlich eine Jugendorganisation, die sich um die Bed√ľrfnisse und W√ľnsche der Jugendlichen k√ľmmert. Die Hauptziele sind den jungen Menschen bestimmte Werte zu vermitteln, wie:


Da das Ganze unter dem Namen der Feuerwehr abl√§uft, sind die Aktivit√§ten darauf ausgerichtet, den Kindern bzw. Jugendlichen schon fr√ľhzeitig grundlegende Dinge von Unfallverh√ľtung, Brandvorbeugung und Erste-Hilfe-Ma√ünahmen zu vermitteln. Ziel ist es dabei, die Jungfeuerwehrmitglieder so zu schulen, dass sie mit 18 Jahren in den aktiven Feuerwehrdienst der Freiwilligen Feuerwehr √ľbernommen werden, um dort vielf√§ltige Aufgaben bew√§ltigen zu k√∂nnen.

Als positiver Effekt erweist sich die Ausbildung denn auch¬† f√ľr Notf√§lle im privaten oder √∂ffentlichen Leben. Sei es die schnelle und richtige Bedingung eines Feuerl√∂schers oder die korrekte Absetzung eines Notrufes √ľber 112. Selbst das Vermitteln von Erste-Hilfe-Kenntnissen k√∂nnen als Sofortma√ünahmen Leben retten.

Willst du also mehr aus deiner Freizeit machen, dein Können und Wissen einsetzen, um zu lernen, anderen zu helfen, dann bist du bei uns richtig !

Komm`mach mit - Jugendfeuerwehr Dossenheim

 

  • Jugendfeuerwehr

 

Die Jugendabteilung der Feuerwehr Dossenheim besteht derzeit (Stand: Januar 2020) aus 25 Mädchen und Jungen.

 

 


Interesse?

Du bist 8 Jahre alt oder √§lter und willst in die Jugendfeuerwehr ? Dann schau doch einfach bei einem unserer Gruppenabende vorbei ‚Äď Dienstplan - oder wende Dich an unseren Jugendwart - Kontakt.